Feierliches Gelöbnis zum 65. Gründungstag der Bundeswehr

·Lesedauer: 1 Min.
Bundespräsident Steinmeier
Bundespräsident Steinmeier

Zum 65. Gründungstag der Bundeswehr findet am Donnerstag (13.00 Uhr) ein feierliches Gelöbnis von Soldatinnen und Soldaten im Park von Schloss Bellevue in Berlin statt. An der Zeremonie werden Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) teilnehmen. Die Bundeswehr wurde nur zehn Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs im Jahr 1955 gegründet.

Am 12. November 1955 erhielten die ersten 101 freiwilligen Soldaten ihre Ernennungsurkunden. Damit war die Bundeswehr offiziell gegründet. In Erinnerung an dieses Datum findet im Park von Schloss Bellevue das feierliche Gelöbnis statt.

cax/cne