Feldarbeit

Feldarbeit

Während in der nordkoreanischen Hauptstadt Pjöngjang der 105. Geburtstag von Staatsgründer Kim Il Sung pompös gefeiert wird, gehen nordkoreanische Bürger nahe der chinesischen Grenze ganz unspektakulär ihrer Arbeit auf dem Feld nach.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen