Feuer bei Großhändler für Gartenmöbel in Hessen: Drei Millionen Euro Schaden

Bei einem Feuer bei einem Großhändler für Gartenmöbel, Seidenblumen und Deko-Artikeln im hessischen Bad Soden-Salmünster ist ein Schaden von drei Millionen Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer am frühen Mittwochmorgen aus. (Christof STACHE)
Bei einem Feuer bei einem Großhändler für Gartenmöbel, Seidenblumen und Deko-Artikeln im hessischen Bad Soden-Salmünster ist ein Schaden von drei Millionen Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer am frühen Mittwochmorgen aus. (Christof STACHE)

Bei einem Feuer bei einem Großhändler für Gartenmöbel, Seidenblumen und Deko-Artikel im hessischen Bad Soden-Salmünster ist ein Schaden von drei Millionen Euro entstanden. Wie die Polizei in Offenbach mitteilte, brach das Feuer am frühen Mittwochmorgen aus und weitete sich rasch zum Vollbrand einer Lagerhalle mit einer weit sichtbaren Rauchsäule aus. Die Löscharbeiten sollten noch Stunden andauern.

Feuerwehren aus sechs Orten waren mit rund 140 Kräften an dem Einsatz beteiligt. Die Brandursache war noch unklar.

ran/awe