Feuer in Hamburger China-Restaurant: Nachbar löscht – Inhaber muss in Klinik

Feuer in der Löwenstraße: In einem China-Restaurant ist am frühen Donnerstagabend Fett in Brand geraten. Die Feuerwehr gab Großalarm – der Besitzer kam ins Krankenhaus.

Dunkle Rauchschwaden zogen gegen 17.30 Uhr aus dem bekannten und beliebten Chinalokal „Lotusblüte“. Ein aufmerksamer Nachbar wählte sofort den Notruf der Feuerwehr und meldete den Brand. Er...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo