Feuerwehr rettet Katze und ihren Besitzer vom Baum

·Freier Autor für Yahoo
·Lesedauer: 1 Min.

Kurios: Ein Mann wollte seine Katze vom Baum herunterholen. Dann musste auch er von der Feuerwehr gerettet werden.

Die Feuerwehr musste einen Mann vom Baum retten, der seine Katze vom Baum retten wollte. (Screenshot: Tulsa Fire Department)
Die Feuerwehr musste einen Mann vom Baum retten, der seine Katze vom Baum retten wollte. (Screenshot: Tulsa Fire Department)

Eine Katze von einem Baum retten dürfte zu den Standardeinsätzen der Feuerwehr gehören. Eine überraschende Abweichung vom Gewohnten erlebten dagegen am Wochenende die Feuerwehrleute in der Stadt Tulsa, US-Bundesstaat Oklahoma. Sie mussten nicht nur ein Kätzchen vom Baum herunterholen, sondern auch dessen Besitzer.

Mann will Katze vom Baum retten und kommt nicht mehr runter

Der Mann war am Samstag bei dem Versuch gescheitert, seiner Mieze selbst aus der Not zu helfen. "Ihr Besitzer war so besorgt um die Katze, dass er [auf den Baum" kletterte, um sie zu retten", schreibt das Tulsa Fire Department auf Facebook. "Leider befanden sie sich an einer gefährlichen Stelle hoch über dem Boden und konnten nicht herunterkommen."

Dieser Inhalt stammt von einem Drittanbieter. Um diesen anzuzeigen, müssen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern.
Dazu hier klicken.

Vor Krebs-Diagnose: Katze versucht Besitzerin zu warnen

Was dem Mann man nicht gelungen war, das schaffte die Feuerwehr mühelos, wie in dem ebenfalls auf dem sozialen Netzwerk veröffentlichten Video zu sehen ist. Mit Hilfe einer Feuerwehrleiter und durch den Einsatz eines Beamten hatten Katze und Besitzer bald sicheren Boden unter den Füßen.

VIDEO: Vollkommen ausgelaugt: Müde Katze blockiert Waschbecken

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.