Feuerwehreinsatz in Hamburg: Brand in Keller – Bewohner und sieben Katzen gerettet

Ein Brand in einem Keller in Stellingen hat am Freitagabend die Feuerwehr in Atem gehalten. Dichter Qualm kroch durch das Treppenhaus. Die Einsatzkräfte retteten mehrere Bewohner und sieben Katzen. Der Notruf ging gegen 19.50 Uhr in der Einsatzzentrale der Feuerwehr ein. Bewohner...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo