Feuerwerkskörper auf Abwegen: Rakete schlägt mitten im Fußballspiel ein

Ein Fußballspiel im englischen Essex musste letzten Freitag unterbrochen werden, weil ein Spieler von einem Feuerwerkskörper getroffen wurde. Allerdings nicht, weil gegnerische Fans den Platz mit Pyrotechnik beschossen. Nachbarn hatten die Raketen im Rahmen der „Bonfire Night" gezündet. Der Spieler wurde zum Glück nicht verletzt.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.