Ein filmisches Meisterwerk: Die Free-TV Premiere adaptiert einen deutschen Romanklassiker

Ein Klassiker der deutschen Nachkriegsliteratur wird zur Filmperle: Regisseur Christian Schwochow machte aus Siegfried Lenz' "Deutschstunde" eine meisterliche und zeitgemäße Parabel über Anpassung und Widerstand, über Pflichtbewusstsein und blinden Gehorsam. Am Montag, 11. Oktober, läuft der Film im ZDF erstmals im Free-TV,

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.