Finanzministerium: Berliner Polizei ermittelt zu explosivem Paket an Schäuble

Offenbar aus Griechenland stammt das Paket mit einem explosiven Knallgasgemisch, das im Bundesfinanzministerium eingegangen ist.

Nach dem Fund eines explosiven Pakets in der Poststelle des Bundesfinanzministeriums ermittelt die Berliner Polizei mit Hochdruck zu den Hintergründen. Dabei dürfte es nicht zuletzt um eine Spur nach Griechenland gehen. Details zu den Ermittlungen nannte ein Sprecher am Donnerstagmorgen auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur zunächst nicht. Die gefährliche Postsendung war am Mittwoch entdeckt worden. Darin befand sich ein sogenanntes Blitzknallgemisch, das beim Öffnen...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen