Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Finde deinen Duft: Commodity kreiert außergewöhnliche Parfums für jede Persönlichkeit

Commodity hat in Zusammenarbeit mit einigen der versiertesten Kunsthandwerker der Welt ein Spektrum außergewöhnlicher Düfte geschaffen, die deine Persönlichkeit unterstreichen.

Commodity hat mit seinen
Commodity hat mit seinen "Scent Spaces" die Welt der Parfüms revolutioniert. (Bild: Commodity)

Das englische Wort Commodity bedeutet übersetzt soviel wie Ware, Rohstoff – und genau das ist die Grundidee hinter den Düften der Beauty-Brand Commodity: Das Unternehmen verfolgt einen anderen Ansatz, was die Wirkung eines Parfüms angeht, es wird nicht unterschieden zwischen Düften für Damen und Herren, zwischen den Klassifizierungen von "Eau de Toilettes", "Eau de Parfums", "Extraits" oder "Colognes". Je nach enthaltenem Rohstoff und dessen Komposition mit weiteren Ingredienzien entstehen so einzigartige Düfte.

Die Parfüms von Commodity sind in drei verschiedenen Scent-Space-Klassifizierungen erhältlich: Personal, Expressive und Bold. Die Düfte unterscheiden sich sozusagen in der Intensität darin, ob der Duft diskret auf der Haut bleibt, den Raum füllt und ein Statement setzt oder irgendwo dazwischen liegt. Jedes Parfüm ist also in drei "Stärken" erhältlich.

Wähle dein Scent Space – hier erklären wir dir das Konzept:

PERSONAL

Ist für dich ein Parfüm eine ganz persönliche, intime Angelegenheit? Ein Gefühl, das du nur mit den Menschen teilen möchtest, die du auch nah an dich heranlässt? Dann sind die subtilen, molekularen Düfte der Personal-Kollektion das Richtige für dich – sanft, ätherisch und luxuriös, getreu dem Motto: Weniger ist mehr.

Personal – Paper

(Bild: Commodity)
(Bild: Commodity)

Commodity Paper, 10 ml ab 25 Euro

Sandelholz bildet die Grundlage dieses knackigen Duftes, die holzige Note wird durch einen Hauch von süßem Amber auf der Haut nicht nur lebendig, sondern auch weicher und runder.

Duftkompositionen: Was bedeuten eigentlich Kopf-, Herz- und Basisnote beim Parfüm?

EXPRESSIVE

Langlebigkeit und Strahlkraft vereinen sich in den Parfüms der Expressive-Kollektion: Diese Düfte setzen ein Zeichen, werden von ihrem Träger oder der Trägerin wohlwollend wahrgenommen, ohne dabei einen ganzen Raum auszufüllen. Ausdrucksstark, aber mit genügend Understatement.

Expressive – Gold

(Bild: Commodity)
(Bild: Commodity)

Commodity Gold, 10 ml ab 25 Euro

Für Fans von intensiven, reichhaltigen Noten: Dieser ausdrucksstarke Duft vereint warme Vanille, umhüllt von cremigem Sandelholz und geschmolzenem Amber. Für das glamouröse Gefühl von einem Hauch Luxus auf der Haut.

BOLD

Für alle Mutigen und alle, die gerne im Rampenlicht stehen – be bold! Die Bold-Kompositionen heben ihre "Expressive"-Pendants auf das nächste Level: Exotische Noten verstärken die Intensität der Parfüms – Opulenz und Tiefe, die jeder wahrnehmen kann.

Bold – Velvet

(Bild: Commodity)
(Bild: Commodity)

Commodity Velvet, 10 ml ab 25 Euro

Ein Duft, in den man sich besonders an kalte Tagen einhüllen kann, wie in eine wärmende Umarmung: Die Nuancen aus gerösteten Mandeln, zarten Rosenblüten und süßem schwarzen Bernstein in Kombination mit einer dichten Patchouli-Note verleihen diesem Parfüm seinen olfaktorischen Wow-Effekt.

Exploration Kit

(Bild: Commodity)
(Bild: Commodity)

Kennenlern-Set für 42 Euro

Die Suche nach dem perfekten Duft, der die eigene Persönlichkeit widerspiegelt, ist gar nicht so einfach. Mit diesem Set gelingt die Einführung in die Welt von Commodity: Enthalten sind alle drei Scent Space-Kollektionen – Expressive, Personal und Bold. Das Set bietet so die Gelegenheit, mit den Düften vertraut zu werden und den ganz persönlichen Duft zu entdecken.