First Lady Jill Biden reist zur Eröffnung der Olympischen Sommerspiele nach Tokio

First Lady Jill Biden

Die First Lady der USA, Jill Biden, reist in eineinhalb Wochen zur Eröffnung der Olympischen Sommerspiele nach Tokio. Die Ehefrau von US-Präsident Joe Biden wird am 23. Juli an der Eröffnungszeremonie in der japanischen Hauptstadt teilnehmen, wie das Weiße Haus am Dienstag mitteilte. Der Präsident selbst fliegt wegen der Corona-Pandemie nicht nach Tokio.

Die Olympischen Sommerspiele werden vom 23. Juli bis 8. August ausgetragen. Wegen der Corona-Pandemie sind an den Wettkampforten in Tokio keine Zuschauer zugelassen.

fs/ans

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.