Flammender Protest

Flammender Protest

Im Irak sind erneut regierungskritische Demonstranten auf die Straße gegangen: In Basra entzündeten Menschen unter anderem Reifen. Bei den seit Anfang Oktober andauernden Massenprotesten im Irak, bei denen bislang mindestens 460 Menschen getötet und 25.000 verletzt wurden, steht die Forderung nach einer Ablösung der bisherigen politischen Führung im Vordergrund.