Flash Sale bei "Made": Esszimmer-Möbel stark reduziert

·Lesedauer: 3 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Euer Esszimmer könnte neue Möbel gebrauchen? Dann seid ihr hier richtig! (Symbolbild: Getty)
Euer Esszimmer könnte neue Möbel gebrauchen? Dann seid ihr hier richtig! (Symbolbild: Getty)

Made ist eine beliebte Anlaufstelle, wenn man auf der Suche nach hochwertigen und eleganten Möbeln ist. Glücklicherweise gibt es hier auch immer wieder Sales, damit man für die perfekte Einrichtung nicht ganz so tief in die Tasche greifen muss.

Das Auge isst mit: Das trifft nicht nur auf das Essen selber zu, denn auch in einem schönen Esszimmer speist es sich besser. Wer noch Bedarf hat da etwas aufzuhübschen, kann bei Made gerade elegante Möbel für einen günstigen Preis bekommen. 

Dank des Esszimmer-Flash-Sales kann die nächste Dinner-Party kommen!

Der Boone Esstisch begeistert mit seinem schlichten und stilvollen Design: Eine betongraue Tischplatte wird von mattschwarzen Beinen abgerundet.

Dazu bietet er noch Platz für bis zu zehn Gäste, so dass einem gemeinsamen Essen mit Freunden und Familie (natürlich gemäß der Corona-Maßnahmen) nichts mehr im Wege steht!

Wenn es um modernes und cleanes Design geht, dann führt kein Weg an der Fjord-Kollektion vorbei. Alle Stücke, so auch diese Essgruppe, sind nahezu Paradebeispiele für perfektes Skandi-Design.

Sie ist hergestellt aus solidem Eichenholz und robusten Holzwerkstoffen und dadurch besonders alltagstauglich. Der klare Lack, mit dem sie überzogen ist, schützt effektiv vor unliebsamen Kratzern.

Die Swinton Armlehnstühle verleihen eurem Esszimmer Stil und Klasse. Die geschwungenen Rücken und Seiten des Stuhl, die abgerundeten Beine und die weichen, gepolsterten Sitze wirken elegant, ohne dabei langweilig zu sein.

Dieser Tisch vereint modernes Einrichtungsdesign und praktische Funktion in sich. Die grafischen, asymmetrischen Beine aus schwarzem Metall und das elegante Rauchglas machen ihn zeitlos und zu einem Hingucker in jedem Esszimmer.

Lesen Sie auch: Wie Corona unsere Einrichtung verändert

Mit den Deauville Esszimmerstühlen bekommt traditionelles Windsor-Design ein modernes Update. Die Stühle sind aus massiver Eiche geschnitzt und stammen von einem der besten Hersteller für Holzmobiliar. Die schlichte Silhouette mit klaren Linien und halbhoher Rückenlehne lässt sich einfach mit fast allen Stilen kombinieren.

Die Stühle sind erhältlich in den Farben kohlschwarz, dunkle Eiche, Weiß und Eiche und Schieferblau. Die Variante "Eiche" ist ebenfalls reduziert, kostet allerdings 10 Euro mehr.

In ein Esszimmer kann auch mehr als nur ein Tisch und Stühle gehören. Wie wäre es beispielsweise mit diesem eleganten Sideboard, in dem sich dank großzügiger Schubladen und Schrankfach sämtliches Geschirr oder andere Kleinigkeiten verstauen lassen?

Das Retro-inspirierte Design und das Material, französische Eiche, machen das Wingrove Sideboard auch noch zu einem optischen Highlight.

Mit diesen Barhockern macht ihr ganz einfach die Küche zur Bar. Sie passen dabei an jede Theke, denn die Zadie Hocker sind höhenverstellbar.

Das cleane, weiße Design wirkt dabei mühelos cool und passt damit perfekt in moderne Lofts oder bildet einen spannenden Kontrast im Altbau.

Die schlanken Beine aus Walnussholz und die geschwungene Lehne kreieren eine elegante Silhouette, mit der die Lule Sitzbank gleichzeitig klassisch und modern aussieht. Dank der weichen Polsterung kann man auch problemlos mehrere Stunden auf ihr versacken.

In den Farben Ägäisblau, Ecru und Gelb gibt es die Sitzbank sogar noch etwas günstiger: Hier ist sie von 329 auf 249 Euro heruntergesetzt.

Bei diesem Geschirrset ist jeder Artikel handgefertigt - und dadurch einzigartig. Es besteht aus insgesamt jeweils vier Speisetellern, Frühstückstellern und Schalen aus Steingut mit Effektglasur.

Jetzt müsst ihr nur noch sichergehen, dass nicht nur die Teller gut aussehen, sondern auch das Essen darauf!

Im Video: Lieblings-Fast-Food der Royals - Dieses Essen bestellen sie sich am liebsten

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.