Flucht aus der Bedeutungslosigkeit: Studie beleuchtet Gründe für Pornokonsum

'PsyPost' berichtet von einer neuen Studie, die andeutet, dass Menschen, die ihr Leben als langweilig empfinden, sich eher mit Pornografie ablenken