Flugzeug landet in Bremen erstmals nur mit Satellitenführung

Auf dem Bremer Flughafen ist am Donnerstag erstmals eine Passagiermaschine nur per Satellitenführung gelandet. Der Flughafen freue sich über die Premiere, erklärte der Geschäftsführer des Bremer Airports, Jürgen Bula. Mit der Technik landet das Flugzeug mit Hilfe eines satellitengestützten Präzisionsanflugverfahrens, ohne dass eine bodengestützte Navigation nötig ist.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen