1 / 25

Die größten Werbepannen

Schuss in den Ofen
Hipp und cool - die neue Sprite-Werbung sollte ein jüngeres Publikum ansprechen. Tatsächlich zerriss sich die Zielgruppe genüsslich das Maul über den nervtötenden Spot: "Die Macher des Sprite-Spots möchte ich in einen Raum sperren, in dem sie über 48 Stunden bei 120 dB ihr Werk im Dauerloop hören müssen." - @Held des Chaos (Bild: Sprite)

Die größten Werbepannen des Jahres 2015

Um in der täglichen Informationsflut ein wenig an Oberwasser zu gewinnen, kämpfen Werber mit allen Mitteln. Beim Buhlen um die Aufmerksamkeit der Konsumenten sind schon wahre Diamanten entstanden – lupenrein, mit klarer und verständlicher Botschaft. Doch so manch vermeintlich geniale Idee ging gewaltig nach hinten los. Klicken Sie sich hier durch einige der größten Werbepannen weltweit:

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen