1 / 20

Diese Themen haben uns 2015 bewegt

Terroranschläge in Paris
Am Freitag, den 13. November, erreichte der islamistische Schrecken in Europa eine neue Stufe: Terroristen, darunter Selbstmordattentäter mit Sprengstoffwesten, verübten zeitgleich an mehreren Orten in Paris Anschläge, unter anderem während eines Rockkonzerts im Bataclan-Theater. 130 Menschen wurden getötet, Hunderte verletzt. Der sogenannte Islamische Staat bekannte sich zu den Attentaten. Der französische Präsident François Hollande ordnete daraufhin Luftangriffe auf IS-Stellungen in Syrien an und warb auch bei Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) um stärkere Unterstützung im Kampf gegen die Terrormiliz. (Bild: Getty Images)

Hier lesen Sie die ganze Geschichte

Diese Themen haben uns 2015 bewegt

Ein spannendes und hoch emotionales Jahr geht zu Ende. Im Rückblick überwogen die schrecklichen Nachrichten, die die Welt veränderten. Es gab aber auch positive Ereignisse, die uns zu Herzen gingen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen