Frank Thelen hat eine eindeutige Forderung an die deutsche Wirtschaft

John Stanley Hunter
frank thelen

Deutschland steht vor einem Problem, das Experten Sorgen bereitet. Die Kritik an der deutschen Innovation und mangelnder Initiative in Sachen Digitalisierung ist nicht neu. Doch eine Studie der staatlichen Förderbank KfW zeichnet ein noch düsteres Bild von der Zukunft des deutschen Mittelstandes als bislang angenommen.

Die Unternehmen seien „bezüglich der Innovationstätigkeit in den zurückliegenden Jahren verstärkt auf kurze Sicht gefahren“, kritisiert KfW-Chefvolkswirt Jörg Zeuner die deutsche Wirtschaft. Der Vorwurf: mangelnde Risikobereitschaft für neue Projekte.

Doch das Problem ist tiefgreifender — und gravierend, auch wenn Wirtschaftsforschungsinstitute Deutschland für 2017 ein Wachstum von 1,5 Prozent attestieren, wie die „F.A.Z.“ berichtet.

Für den Investor Frank Thelen ist klar: Das Problem sitzt tief in der DNA der deutschen Wirtschaft. Man sei daran gewöhnt, dass sie „jedes Jahr um zwei bis drei Prozent besser wird und fehlerfrei liefert“, sagte Thelen dem Business Insider am Mittwoch. „Aber jetzt kommen einige revolutionäre Technologien zusammen, die komplette Märkte in wenigen Jahren neu verteilen.“

Weiterlesen auf businessinsider.de

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen