Frankreich: Gesundheits-Check für Baby-Luchsinnen

Knapp einen Monat nach ihrer Geburt wurde bei drei kleine Luchsinnen im Sainte-Croix-Tierpark in Rhodes in Nordostfrankreich ein Gesundheits-Check durchgeführt. Zudem wurden sie mit einem elektonischen Chip zur Identifizierung ausgestattet. Den drei kleinen weiblichen Tieren gehe es gut, sie wiegen jeweils rund ein Kilogramm und seien etwa 40 Zentimeter groß, so der Park.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.