Franzose Pesquet übernimmt Kommando auf der ISS

Der Astronaut Thomas Pesquet hat als erster Franzose das Kommando auf der Internationalen Raumstation ISS übernommen. Der 43-Jährige ist damit der Chef der sechs weiteren Raumfahrer an Bord, die aus den USA, Russland und Japan stammen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.