Frau findet tote Vogelspinne nahe S-Bahnstation

Mülheim (dpa) - Eine Frau hat in Mülheim an der Ruhr eine tote Vogelspinne in einer Plastikbox in der Nähe einer S-Bahnstation gefunden. Die Frau habe die Polizei am Mittwochmorgen alarmiert und den Beamten die Box mit Tier übergeben, hieß es in einer Mitteilung.

Auf der Wache sei das Tier von Experten untersucht worden. Wie die Polizei mitteilte, konnten diese nur noch den Tod der Spinne feststellen. Es habe sich dabei um eine nordamerikanische Vogelspinnenart gehandelt, die für Menschen keine Gefahr darstelle.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.