Freunde angeblich mit Waffe bedroht: Polizei: Spezialkräfte-Einsatz in Fuhlsbüttel

In der Straße Hornkamp soll am Donnerstagabend ein Mann seine Freunde mit einer Waffe bedroht haben. Spezialkräfte der Polizei mussten anrücken. Gegen 19.45 Uhr erreichte die Polizei Hamburg ein Hilferuf aus der Wohnunterkunft von „Fördern und Wohnen“. In der Wohnung sollte ein Mann mehrere Freunde mit einer Waffe...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo