Freundlicher Empfang

Papst Franziskus ist auf seiner dritten Asien-Reise in Thailand eingetroffen. Der 82-Jährige will sich bei seinem Besuch für ein Verbot von Atomwaffen einsetzen und die "freundschaftlichen Bindungen" zu Buddhisten stärken

Papst Franziskus ist auf seiner dritten Asien-Reise in Thailand eingetroffen. Der 82-Jährige will sich bei seinem Besuch für ein Verbot von Atomwaffen einsetzen und die "freundschaftlichen Bindungen" zu Buddhisten stärken.