Friedrichshain: Wieder Ausschreitungen in der Rigaer Straße

Farbbeutel, Polizeihubschrauber, brennende Tonne - es war erneut eine unruhige Nacht in der Rigaer Straße

Fliegende Farbbeutel, brennende Eimer und ein Polizeihubschrauber - in der Rigaer Straße ist es in der Nacht zum Sonnabend zu Ausschreitungen gekommen. Dreimal hintereinander brannte eine Feuertonne, Beamte wurden von teils vermummten Personen beleidigt, wie die Polizei am mitteilte. Ein Polizeiwagen wurde mit Farbbeuteln beworfen.

Eine 32-jährige Frau erstattete Anzeige, weil das von ihr in der Rigaer Straße abgestellte Carsharing-Auto in gelber Farbe mit dem Anarchiesymbol besprüht war. Die Polizei setzte einen Hubschrauber und knapp...

Lesen Sie hier weiter!

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen