Werbung

"Friends"-Reunion für Courteney Cox' Stern auf dem Walk of Fame

Jennifer Aniston (li.) und Lisa Kudrow (re.) feiern Courteney Cox und ihren Stern. (Bild: Leon Bennett/Getty Images)
Jennifer Aniston (li.) und Lisa Kudrow (re.) feiern Courteney Cox und ihren Stern. (Bild: Leon Bennett/Getty Images)

Nun prangt auch ein Stern mit dem Namen von Courteney Cox (58) auf dem berühmt-berüchtigten Hollywood Walk of Fame. Am Montagabend hat die Schauspielerin die Enthüllung ihrer und der gleichzeitig 2750. Plakette auf der Touristenmeile zelebriert - im Beisein ihrer Familie und ganz besonderen Freunden. Ihre "Friends"-Co-Kolleginnen Jennifer Aniston (54) und Lisa Kudrow (59) ließen sich das Spektakel nicht entgehen.

Beide Schauspielerinnen zollten ihrer Freundin mit einer Gastrede Tribut. "Wir fühlen uns sehr geehrt, heute hier zu sein, um in ihrem Namen zu sprechen, als ihre Kolleginnen, Freundinnen, Familie und ihre Schwestern. Wir kennen sie schon so lange", begann Aniston ihre Ansprache. Kudrow fügte hinzu: "So ist es, seit wir uns vor fast 30 Jahren kennengelernt haben." Gewohnt humorvoll scherzte Aniston daraufhin, dass es sich bei der 30 um einen "Tippfehler" handeln müsse. Kudrow versicherte: "Nein ist es nicht."

"Sehr stolz auf unser Mädchen"

Auch auf Instagram ehrte Aniston ihre langjährige Freundin und Kollegin erneut mit liebevollen Worten. Sie sei "sehr stolz auf unser Mädchen". Sie liebe Cox und Kudrow "mit buchstäblich jeder Faser meines Herzens und meiner Seele". Dazu teilte Aniston mehrere Eindrücke von der Enthüllung, darunter ein Foto, wo sich die drei in Schwarz gekleideten Frauen innig umarmen. Ein drittes Bild zeigt einen ähnlichen Moment, der vor Jahrzehnten bei den Dreharbeiten von "Friends" entstanden war.

Neben Aniston und Kudrow waren am Montag auch Oscarpreisträgerin Laura Dern (56), Cox' Partner Johnny McDaid (46) und ihre Tochter Coco Arquette (18) vor Ort.