Gabriel schließt EU-Beitritt der Türkei auch nach Referendum weiter nicht aus

Auch nach dem Verfassungsreferendum in der Türkei schließt Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) einen EU-Beitritt der Türkei nicht aus. "Die Türkei hat es in der Hand", sagte Gabriel der "Bild"-Zeitung (Dienstagsausgabe). "Entscheidungen stehen doch für längere Zeit noch gar nicht an, jetzt ginge ein Beitritt ohnehin nicht", sagte Gabriel dem Blatt.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen