Gabriel besucht Großbritannien, Steinmeier im EU-Parlament

Wenige Tage nach Eröffnung des Brexit-Verfahrens besucht der neue Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier heute das ...

Wenige Tage nach Eröffnung des Brexit-Verfahrens besucht der neue Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier heute das Europäische Parlament in Straßburg.

Vor den Abgeordneten wird er sich in einer Rede voraussichtlich auch mit dem geplanten EU-Austritt des Vereinigten Königreichs und den populistischen Strömungen in Europa auseinandersetzen. Um das Thema Brexit wird es auch beim Antrittsbesuch von Außenminister Sigmar Gabriel in London gehen.

Die britische Premierministerin Theresa May hatte vergangene Woche den EU-Austritt nach mehr als...Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen