Gaddafis altes Hauptquartier wird zum Zufluchtsort für Obdachlose

Wie sehr Libyen mit den Folgen der Herrschaft von Muammar al-Gaddafi zu kämpfen hat, zeigt sich in dessen früherem Hauptquartier in der Hauptstadt Tripolis. In der weitgehend zerstörten Festungsanlage haben obdachlose Familien ein neues Zuhause gefunden.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.