Gal Gadot schwärmt von ihrer "Mentorin" Lynda Carter

·Lesedauer: 1 Min.
Gal Gadot credit:Bang Showbiz
Gal Gadot credit:Bang Showbiz

Gal Gadot verriet, dass sie es geliebt hat, mit Lynda Carter an den 'Wonder Woman'-Filmen zu arbeiten.

Die 36-jährige Schauspielerin spielt die ikonische Superheldin in der von Patty Jenkins inszenierten Blockbuster-Filmreihe und hat es genossen, mit Lynda, die zuvor Wonder Woman in einer Live-Action-TV-Serie spielte, an der Franchise zusammenzuarbeiten.

Gal erklärte in einem Interview mit 'The Hollywood Reporter': "Zuallererst hat mich Lynda vom ersten Moment an betreut, als ich als Wonder Woman gecastet wurde. Sie war immer da, sprach mit mir, gab mir Tipps und alles. Sie ist ein wahrer Champion für das, was Patty und ich gemacht haben, und es war so großartig, dass wir die richtige Gelegenheit gefunden haben, sie zum letzten Film und jetzt zum dritten zu bringen." Gal bleibt über Lyndas Auftritt in dem nächsten 'Wonder Woman'-Film verschwiegen. Die Schauspielerin fügte hinzu: "Es wird dieses Mal noch besser sein. Ich liebe sie sehr. Ich liebe sie von ganzem Herzen." Unterdessen sagte Patty Jenkins vor kurzem, dass alle, die an 'Wonder Woman 3' beteiligt sind, "super aufgeregt" über die Erscheinung des kommenden Blockbusters sind.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.