Geheimnisvoller Goldschatz in Schulklavier

Geheimnisvoller Fund: Die Herkunft eines Goldmünzen-Schatzes in einem alten Klavier einer britischen Schule bleibt unklar. ...

Geheimnisvoller Fund: Die Herkunft eines Goldmünzen-Schatzes in einem alten Klavier einer britischen Schule bleibt unklar. Trotz monatelanger Recherchen habe der rechtmäßige Besitzer der wertvollen 913 Geldstücke nicht ausfindig gemacht werden können, berichten britische Medien.

Der Klavierstimmer Martin Backhouse hatte die wertvollen Münzen unter den Tasten des Klaviers in bestickten Beuteln entdeckt. Er hatte sich über den schwerfälligen Anschlag gewundert. Der 61-Jährige hielt die insgesamt sechs Kilogramm schweren Säckchen...Lesen Sie den ganzen Artikel bei berliner-zeitung

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen