Geheimtraining beim TSV 1860 - Vor Braunschweig: Pereira sperrt durchgehend zu

ME

Bisher hat sich der TSV 1860 regelmäßig beim Training hinter Planen verschanzt, aber einmal wöchentlich ein öffentliches Training abgehalten. Während der Vorbereitung auf das anstehende Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig beharrt Trainer Vitor Pereira auf Geheimtraining.

München - Zwei Tage hatten die 1860-Profis nach der bitteren Auswärtsniederlage vom vergangenen Freitag frei, nun startet die Elf von Trainer Vitor Pereira in die Vorbereitung auf den kommenden Gegner: Am Sonntag müssen die Sechzger zuhause gegen den Aufstiegskandidaten antreten (13.30 Uhr, AZ-Liveticker).
Den ganzen Artikel lesen Sie hier

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen