"Die Geissens": Zur Jubiläumsfolge geht es nach Dubai

(rto/spot)
·Lesedauer: 1 Min.
Robert und Carmen Geiss mit den Töchtern Davina und Shania (Bild: RTLZWEI / Niklas Niessner)
Robert und Carmen Geiss mit den Töchtern Davina und Shania (Bild: RTLZWEI / Niklas Niessner)

Was für ein Meilenstein: Am 22. März (20:15 Uhr) steht die 300. Folge der Doku-Soap "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" bei RTLzwei an. Und das Jubiläum wird standesgemäß begangen: Mit einer Reise nach Dubai.

In der Hauptstadt aller Influencer und Möchtegern-Sternchen wartet jede Menge Spaß auf Familie Geiss. Schließlich sind Davina und Shania eigentlich keine großen Dubai-Fans, also müssen Robert (57) und Carmen (55) sie mit viel Action locken. Auf dem Programm stehen: eine Besichtigung des Aquariums, Leckereien aus Kamelmilch sowie der Blick aus der größten Suite der Welt. Auch ein Tauchgang mit Haien ist geplant.

In der zweiten Folge, die direkt im Anschluss an die Jubiläumsfolge ausgestrahlt wird, bleibt es ebenfalls zunächst actionreich. Die drei Geiss-Damen wollen ihren Tag mit Ziplining beginnen. Wer wagt den über einen Kilometer langen Trip, in 170 Meter Höhe und bei einer Geschwindigkeit von bis zu 80 km/h? Auf Robert warten andere Herausforderungen: Ein geplatzter Autoreifen - bei 40 Grad im Schatten ist so ein Reifenwechsel wahrlich kein Vergnügen.