„Geisterauto" auf Abwegen: Fahrerloser SUV dreht Kreise auf Kreuzung

Ein außer Kontrolle geratener SUV sorgte Anfang August für Aufsehen in der Stadt Phoenix im US-Bundesstaat Arizona. Das Auto drehte ohne einen Fahrer Kreise vor einer Kirche. Die Ursache des seltsamen Zwischenfalls ist bisher nicht bekannt. Augenzeugen scherzten, das Fahrzeug sei verflucht.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.