Gerichtsprozess: Brutale Rache: Männer zertrümmern Opfer das Gesicht

Es war ein brutaler Racheakt: Im Juli überfielen zwei Männer einen 45-Jährigen in dessen Kleingartenlaube in Billbrook. Sie fesselten ihr Opfer, traten mehrfach in sein Gesicht und schlugen mit einer Holzkeule auf den Mann ein. Jetzt stehen sie unter anderem wegen versuchten Mordes vor dem Schwurgericht.

Laut Staatsanwaltschaft sollen die beiden 31-Jährigen am Morgen des 18. Juli 2019 den 45-Jährigen in dessen Kleingartenlaube an der Grusonstraße aufgesucht haben. Sie fesselten den...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo