Gesichtserkennung für Moskaus U-Bahn

In der Moskauer U-Bahn soll man künftig mit seinem Gesicht bezahlen: Ein entsprechendes Gesichtserkennungssystem wird derzeit getestet. Ab Mitte Oktober soll es dann allen Kunden in allen Stationen zur Verfügung stehen. Bürgerrechtler hatten das Gesichtserkennungs-Projekt im Vorfeld kritisiert.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.