• Elektronische Nase erschnüffelt faulen Fisch und Rauch
    Nachrichten
    dpa

    Elektronische Nase erschnüffelt faulen Fisch und Rauch

    Sie passt ins Smartphone und könnte einmal beim Einkauf helfen: Eine elektronische Nase soll früh Verdorbenes oder gefährlichen Rauch erschnüffeln. Einmal eingelernt, reagiert sie schneller als unser Riechorgan. Dufte. Aber noch haben wir die Nase vorn. Sie passt ins Smartphone und könnte einmal beim

  • Nachrichten
    AFP

    Elektronische Nase soll verdorbene Lebensmittel oder Rauch erschnüffeln

    Karlsruher Forscher wollen eine preiswerte und damit massentaugliche "elektronische Nase" entwickeln, die verdorbene Lebensmittel oder Rauch früher als ein Mensch erschnuppern soll. In Zukunft könnten Smartphones damit ausgestattet werden, so das jeder beim Einkaufen "seine eigene hochsensible

  • Maikäfer fliegt - aber meist nicht in Massen
    Nachrichten
    dpa

    Maikäfer fliegt - aber meist nicht in Massen

    Die Maikäfer kommen - so viel steht fest. Ob es ein possierliches oder eher ein problematisches Tier ist, dazu haben Forstleute und Naturschützer unterschiedliche Ansichten. Die Maikäfer kommen - so viel steht fest. Ob es ein possierliches oder eher ein problematisches Tier ist, dazu haben Forstleute

  • Neuer europäischer Satellit Sentinel-3B beobachtet die Erde
    Nachrichten
    dpa

    Neuer europäischer Satellit Sentinel-3B beobachtet die Erde

    Wie blau sind die Meere, wie grün ist das Land? Ein neuer Satellit schließt daraus auf den Zustand der Erde. Doch der Start ist auch das Ende eines ungewöhnlichen russisch-europäischen Friedensprojektes. Wie blau sind die Meere, wie grün ist das Land? Ein neuer Satellit schließt daraus auf den Zustand

  • Diät vor vielen Hundert Jahren: Rohes Fleisch und viel Kohl
    Nachrichten
    dpa

    Diät vor vielen Hundert Jahren: Rohes Fleisch und viel Kohl

    Erstaunlich, was man alles aus den fäkalen Hinterlassenschaften von Menschen lesen kann, die vor vielen Jahrhunderten lebten: Etwa, was sie aßen, welche Parasiten sie plagten, welche Tiere sie hielten. Erstaunlich, was man alles aus den fäkalen Hinterlassenschaften von Menschen lesen kann, die vor vielen

  • Mehr freilebende Gorillas und Schimpansen als gedacht
    Nachrichten
    dpa

    Mehr freilebende Gorillas und Schimpansen als gedacht

    Die Zahl der Gorillas und Schimpansen ist größer als bislang bekannt. Das bedeutet nach Aussagen der Forscher aber keineswegs Entwarnung. Die Zahl der Gorillas und Schimpansen ist größer als bislang bekannt. Das bedeutet nach Aussagen der Forscher aber keineswegs Entwarnung.

  • Nachrichten
    AFP

    Kamikaze-Ameise im Staat Brunei entdeckt

    Forscher haben im Kleinstaat Brunei auf der Insel Borneo eine neue Ameisenart entdeckt, die sich bei Gefahr zur Explosion bringt. Die Kamikaze-Ameise mit dem wissenschaftlichen Namen Colobopsis explodens explodiert, während sie eine klebrige, giftige Flüssigkeit ausstößt, um einen Feind abzuwehren.

  • Forscher finden so viel Mikroplastik in der Arktis wie nie
    Nachrichten
    dpa

    Forscher finden so viel Mikroplastik in der Arktis wie nie

    Plastik ist aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken. Und es ist mittlerweile überall zu finden: Selbst in der Arktis haben Forscher eine hohe Konzentration winziger Plastikteilchen entdeckt. Die Folgen für die Mensch, Tier und Umwelt sind noch nicht absehbar. Plastik ist aus unserem Alltag kaum noch

  • Erstmals Impfung gegen Malaria: Kampf gegen Krankheit stockt
    Nachrichten
    dpa

    Erstmals Impfung gegen Malaria: Kampf gegen Krankheit stockt

    Jahrelang gingen die Malaria-Fälle weltweit zurück. Doch der Kampf gegen die Krankheit ist ins Stocken geraten. Nicht wegen wachsender Resistenz der Parasiten gegen Mittel. Es geht ums Geld. Jahrelang gingen die Malaria-Fälle weltweit zurück. Doch der Kampf gegen die Krankheit ist ins Stocken geraten

  • Die Esskastanie im Wald von Morgen
    Nachrichten
    dpa

    Die Esskastanie im Wald von Morgen

    Forstexperten und Waldbauern tüfteln am Wald von Morgen. Angesichts des Klimawandels werden auch Baumarten wie die Esskastanie wieder interessant. Die Überlegungen greifen aber viel weiter. Forstexperten und Waldbauern tüfteln am Wald von Morgen. Angesichts des Klimawandels werden auch Baumarten wie

  • Unermüdlich: Kinder sind so fit wie Ausdauersportler
    Nachrichten
    dpa

    Unermüdlich: Kinder sind so fit wie Ausdauersportler

    Kurze Kinderbeine müssen mehr Schritte machen - aber sie machen trotzdem nicht so schnell schlapp. Das zeigt eine neue Studie. Kurze Kinderbeine müssen mehr Schritte machen - aber sie machen trotzdem nicht so schnell schlapp. Das zeigt eine neue Studie.

  • Machen Süßstoffe dick?
    Nachrichten
    dpa

    Machen Süßstoffe dick?

    US-Präsident Donald Trump trinkt viele Dosen Diät-Cola am Tag. Abzunehmen scheint er davon nicht. Forscher haben jetzt weitere Hinweise gefunden, woran das liegen könnte. US-Präsident Donald Trump trinkt viele Dosen Diät-Cola am Tag. Abzunehmen scheint er davon nicht. Forscher haben jetzt weitere Hinweise

  • Sicht auf Lyriden am Sonntag am besten
    Nachrichten
    dpa

    Sicht auf Lyriden am Sonntag am besten

    Heppenheim/Offenbach (dpa) - Sternschnuppen-Freunde sollten vor allem am frühen Sonntag den Nachthimmel im Blick behalten. Dann ist der Sternschnuppenstrom der Lyriden voraussichtlich am besten zu sehen.

  • Mission Planetensuche: «Tess» ist gestartet
    Nachrichten
    dpa

    Mission Planetensuche: «Tess» ist gestartet

    Das Weltraumteleskop «Kepler» hat tausende mögliche Exoplanetenentdeckt, aber jetzt geht ihm langsam der Sprit aus. Deswegen hat sich nun ein Nachfolger auf den Weg gemacht. «Tess» soll die Planetensuche übernehmen - und ausweiten. Das Weltraumteleskop «Kepler» hat tausende mögliche Exoplanetenentdeckt

  • Studie: Viele Hengste haben denselben Urahn
    Nachrichten
    dpa

    Studie: Viele Hengste haben denselben Urahn

    Berlin/Potsdam (dpa) - Er lebte wohl vor knapp 3000 Jahren: Von einem Hengst aus der Eisenzeit stammen einer neuen Studie zufolge nahezu alle heute lebenden Hengste ab.

  • Auch Springschwänzen wird die Arktis zu warm
    Nachrichten
    dpa

    Auch Springschwänzen wird die Arktis zu warm

    Der Klimawandel macht nicht nur großen Tieren zu schaffen. Er bringt auch das Leben der Krabbeltiere auf Grönland durcheinander. Der Klimawandel macht nicht nur großen Tieren zu schaffen. Er bringt auch das Leben der Krabbeltiere auf Grönland durcheinander.

  • Commander Gerst vor Mission ins All: entspannt und topfit
    Nachrichten
    dpa

    Commander Gerst vor Mission ins All: entspannt und topfit

    In sieben Wochen startet Alexander Gerst zum zweiten Mal zur ISS. Zeitweise wird er erster deutscher Kommandant der Raumstation. Vor seinem Abheben kommt er gewohnt bodenständig-bescheiden daher. Im Blaumann schildert er die Ziele der Mission. In sieben Wochen startet Alexander Gerst zum zweiten Mal

  • Dinosaurier breiteten sich nach Meteoriteneinschlag aus
    Nachrichten
    dpa

    Dinosaurier breiteten sich nach Meteoriteneinschlag aus

    Ein Meteoriten-Einschlag ließ die Dinosaurier vor 66 Millionen Jahren aussterben. Doch auch bei ihrer Ausbreitung spielte ein Meteorit schon eine große Rolle. Ein Meteoriten-Einschlag ließ die Dinosaurier vor 66 Millionen Jahren aussterben. Doch auch bei ihrer Ausbreitung spielte ein Meteorit schon eine

  • Forscher entwickeln aus Versehen Enzym gegen Plastikmüll
    Nachrichten
    dpa

    Forscher entwickeln aus Versehen Enzym gegen Plastikmüll

    Portsmouth (dpa) - Eine neue Enzymvariante könnte Forschern zufolge beim Plastik-Recycling helfen. Sie zersetze das unter anderem für Flaschen verwendete Material PET, berichtete die britische University of Portsmouth.

  • Schwarz, rot, blond: Über 100 Genorte für Haarfarbe entdeckt
    Nachrichten
    dpa

    Schwarz, rot, blond: Über 100 Genorte für Haarfarbe entdeckt

    Genetiker haben die Grundlagen der Haarfarben erforscht. Sie fanden Überraschendes. Ihre Ergebnisse könnten künftig auch helfen, Täter zu fassen. Genetiker haben die Grundlagen der Haarfarben erforscht. Sie fanden Überraschendes. Ihre Ergebnisse könnten künftig auch helfen, Täter zu fassen.

  • Nachrichten
    AFP

    Archäologen bergen tausend Jahre alten Schatz aus Blauzahn-Ära auf Rügen

    Archäologen haben auf der Ostseeinsel Rügen einen Silberschatz aus der Zeit des Dänenkönigs Harald Blauzahn gehoben. Die Münzen, Ringe, Armreife, Fibeln und Perlen wurden ersten Erkenntnissen zufolge zwischen 980 und 990 in der Nähe eines Hügelgrabs aus der Bronzezeit vergraben. Damals war vermutlich

  • Hantavirus war 2017 besonders verbreitet
    Nachrichten
    dpa

    Hantavirus war 2017 besonders verbreitet

    Berlin (dpa) - Im vergangenen Jahr haben sich in Deutschland deutlich mehr Menschen mit dem Hantavirus angesteckt als 2016. Mehr als 1700 nachgewiesene Fälle wurden registriert, wie aus kürzlich veröffentlichten Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) in Berlin hervorgeht.

  • Wissenschaftler demonstrieren weltweit für freie Forschung
    Nachrichten
    dpa

    Wissenschaftler demonstrieren weltweit für freie Forschung

    Ein Jahr nach dem ersten «March for Science» finden wieder weltweit Demonstrationen und Kundgebungen statt. Forscher und besorgte Bürger protestieren unter anderem gegen Einschränkungen in der Wissenschaft. Ein Jahr nach dem ersten «March for Science» finden wieder weltweit Demonstrationen und Kundgebungen

  • Schon mäßiger Alkoholkonsum verkürzt die Lebenserwartung
    Nachrichten
    dpa

    Schon mäßiger Alkoholkonsum verkürzt die Lebenserwartung

    Ein Gläschen Wein am Tag schadet nicht, hieß es früher. Eine neue Studie zeigt: Schon geringere Mengen Alkohol sind schädlich. Auch die deutschen Richtwerte sollten überprüft werden, sagen Experten. Ein Gläschen Wein am Tag schadet nicht, hieß es früher. Eine neue Studie zeigt: Schon geringere Mengen

  • Wanderfalken im Sturzflug auf Jagd
    Nachrichten
    dpa

    Wanderfalken im Sturzflug auf Jagd

    Wanderfalken erreichen im Sturzflug extreme Geschwindigkeiten. Und trotzdem schlagen sie oft erfolgreich Beutevögel. Costakolibris verfolgen im Sturzflug andere Ziele. Wanderfalken erreichen im Sturzflug extreme Geschwindigkeiten. Und trotzdem schlagen sie oft erfolgreich Beutevögel. Costakolibris verfolgen

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen