• «Kopfloses Hühnermonster»: Forscher filmen kuriose Seegurke
    Nachrichten
    dpa

    «Kopfloses Hühnermonster»: Forscher filmen kuriose Seegurke

    Hobart (dpa) - Forscher haben in der Tiefsee um die Antarktis eine kuriose Seegurke gefilmt. Die auch «kopfloses Hühnermonster» (headless chicken monster) genannte Art Enypiastes eximia war vorher erst einmal im Golf von Mexiko gefilmt worden, wie die Australian Antarctic Division (AAC) am Sonntag mitteilte

  • Dreizähniges Knabenkraut ist die Orchidee des Jahres 2019
    Nachrichten
    dpa

    Dreizähniges Knabenkraut ist die Orchidee des Jahres 2019

    Die Auswahl der Orchidee des Jahres 2019 zeigt, was gezielte Unterstützung und Rücksichtnahme für gefährdete Arten tun kann. Denn sie ist inzwischen zumindest ein bisschen weniger gefährdet als ähnliche Pflanzen, sagen Fachleute. Die Auswahl der Orchidee des Jahres 2019 zeigt, was gezielte Unterstützung

  • Mondmeteorit bei Auktion für über 600.000 Dollar versteigert
    Nachrichten
    dpa

    Mondmeteorit bei Auktion für über 600.000 Dollar versteigert

    Boston (dpa) - Mehr als 600.000 US-Dollar hat ein Käufer bei einer Auktion für einen Mondmeteoriten bezahlt. Das «Mondpuzzle» genannte Gestein besteht nach Angaben des Auktionshauses RR Auction aus sechs Einzelteilen, die zusammen fast 5,5 Kilogramm wiegen.

  • Mission "BepiColombo" auf dem Weg zum Merkur
    Nachrichten
    AFP

    Mission "BepiColombo" auf dem Weg zum Merkur

    Die europäisch-japanische Forschungsmission "BepiColombo" ist auf dem Weg zum Merkur: Die Mission zum sonnennächsten Planeten startete am frühen Samstagmorgen (MESZ) von Europas Raumfahrtbahnhof Kourou in Französisch-Guayana. "Liftoff!", meldete die Mission im Kurzbotschaftendienst

  • Die Kinderlähmung ist noch nicht besiegt
    Nachrichten
    dpa

    Die Kinderlähmung ist noch nicht besiegt

    Um 99 Prozent sind die Fallzahlen bei Kinderlähmung seit 1988 weltweit gesunken. Besteht damit in Ländern wie Deutschland kein Grund mehr zur Impfung? Um 99 Prozent sind die Fallzahlen bei Kinderlähmung seit 1988 weltweit gesunken. Besteht damit in Ländern wie Deutschland kein Grund mehr zur Impfung?

  • Europäische Sonde BepiColombo fliegt zum Merkur
    Nachrichten
    dpa

    Europäische Sonde BepiColombo fliegt zum Merkur

    Die europäisch-japanische Raumsonde BepiColombo startet am Samstagfrüh zum Merkur. Nach siebenjähriger Reise soll die Forschung beginnen. Die Mission gilt als schwierig, besonders der Start. Die europäisch-japanische Raumsonde BepiColombo startet am Samstagfrüh zum Merkur. Nach siebenjähriger Reise soll

  • WHO: Ebola im Kongo kann unter Kontrolle gebracht werden
    Nachrichten
    dpa

    WHO: Ebola im Kongo kann unter Kontrolle gebracht werden

    Einen Notstand wegen des Ebola-Ausbruchs sieht die WHO nicht. Aber sie bleibt besorgt und empfiehlt zusätzliche Anstrengungen. Einen Notstand wegen des Ebola-Ausbruchs sieht die WHO nicht. Aber sie bleibt besorgt und empfiehlt zusätzliche Anstrengungen.

  • Europäische Sonde fliegt zum Merkur
    Nachrichten
    dpa

    Europäische Sonde fliegt zum Merkur

    Die europäisch-japanische Raumsonde BepiColombo startet am Samstag zum Merkur - sieben Jahre dauert ihre Reise. Dann beginnt die Forschung. Es ist die anspruchsvollste Mission der Esa in ihrer mehr als 40-jährigen Geschichte. Die europäisch-japanische Raumsonde BepiColombo startet am Samstag zum Merkur

  • Nachrichten
    AFP

    Bundesärztekammer warnt eindringlich vor Cannabis-Freigabe wie in Kanada

    Die deutsche Ärzteschaft lehnt eine Legalisierung von Cannabis wie in Kanada strikt ab. Durch eine Freigabe würden die gesundheitlichen Gefahren des Cannabiskonsums verharmlost und präventive Bemühungen durchkreuzt, sagte Vorstandsmitglied Josef Mischo der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstagsausgabe

  • Satellit mit Pflanzen an Bord geht auf die Reise
    Nachrichten
    dpa

    Satellit mit Pflanzen an Bord geht auf die Reise

    Pflanzen können im Weltraum wachsen. Das haben Experimente auf der Raumstation ISS gezeigt. Ein fliegendes Gewächshaus soll nun klären helfen, wie gut Astronauten bei Missionen in die Ferne mit frischem Gemüse versorgt werden könnten. Pflanzen können im Weltraum wachsen. Das haben Experimente auf der

  • Untergang von Pompeji womöglich später als gedacht
    Nachrichten
    dpa

    Untergang von Pompeji womöglich später als gedacht

    Für die Einwohner von Pompeji und Herculaneum war der Ausbruch des Vesuv im Jahr 79 nach Christus eine Katastrophe. In unzähligen Büchern und Filmen wurde der Untergang der römischen Städte nachgezeichnet. Doch bei einem wichtigen Detail hat die Fachwelt möglicherweise immer geirrt.

  • Nachrichten
    AFP

    Studie: Besonders flutschige Beschichtung könnte Nutzung von Kondomen steigern

    US-Forscher haben eine besonders glitschige Latex-Gleitschicht für Kondome entwickelt, die einer Studie zufolge den Einsatz von Präservativen steigern könnte. Die Kondome mit einer speziell behandelten Membran bleiben glitschig und flutschig beim Kontakt mit Körperflüssigkeiten, wie die Forscher am Mittwoch

  • Nachrichten
    AFP

    Studie: Spanien könnte Japan als Land mit höchster Lebenserwartung ablösen

    Spanien könnte Japan 2040 als Land mit der höchsten Lebenserwartung ablösen. Laut einer am Mittwoch im Fachmagazin "The Lancet" veröffentlichten Studie könnte die durchschnittliche Lebenserwartung in dem südeuropäischen Land dann bei 85,8 Jahren liegen. Spanien läge damit vor Japan, Singapur

  • Nachrichten
    AFP

    Chef der Impfallianz Gavi erwartet von Deutschland Führungsrolle bei Gesundheit

    Der Chef der international aktiven Impfallianz Gavi, Seth Berkley, erwartet von Deutschland eine Führungsrolle im Bereich der globalen Gesundheitsvorsorge. "Dass Deutschland ab dem kommenden Jahr einen nicht-ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat hat, ist dafür eine gute Gelegenheit", sagte Berkley

  • Nachrichten
    AFP

    Nach Impfskandal in China 1,1 Milliarden Euro Strafe für Pharma-Unternehmen

    Nach dem jüngsten großen Impfskandal in China muss ein Pharma-Unternehmen umgerechnet 1,1 Milliarden Euro Strafe zahlen. Changchun Changsheng müsse 9,1 Milliarden Yuan zahlen, teilte die chinesische Medikamenten- und Lebensmittelaufsicht (CFDA) am Dienstag mit.

  • Schweizer Gletscher verlieren im Hitzesommer massiv an Eis
    Nachrichten
    dpa

    Schweizer Gletscher verlieren im Hitzesommer massiv an Eis

    Der Winter mit Rekordschnee konnte die Schweizer Gletscher nicht vor massiven Eisverlusten bewahren. Hitze und Trockenheit haben ihnen zugesetzt. Das setzt eine dramatische zehnjährige Entwicklung fort. Der Winter mit Rekordschnee konnte die Schweizer Gletscher nicht vor massiven Eisverlusten bewahren

  • Nachrichten
    AFP

    "BepiColombo" soll die Geheimnisse des Merkurs ergründen

    Wissenschaftler in aller Welt fiebern einer hochkomplizierten Reise zu einem der wenigsten erforschten Planeten des Sonnensystems entgegen: Am Samstagmorgen um 03.45 Uhr deutscher Zeit soll mit "BepiColombo" die erste europäisch-japanische Forschungsmission zum sonnennächsten Planeten Merkur

  • Buch von Stephen Hawking erscheint Monate nach seinem Tod
    Nachrichten
    dpa

    Buch von Stephen Hawking erscheint Monate nach seinem Tod

    London (dpa) - Sieben Monate nach dem Tod von Stephen Hawking erscheint heute ein Buch mit Gedanken des berühmten Physikers erschienen.

  • Ebola-Fälle im Kongo: WHO beruft Krisenausschuss ein
    Nachrichten
    dpa

    Ebola-Fälle im Kongo: WHO beruft Krisenausschuss ein

    Goma (dpa) - Wegen der zahlreichen Ebola-Fälle im Kongo hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) für Mittwoch den Krisenausschuss einberufen. Das teilte der WHO-Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus bei Twitter mit.

  • Gefahr Stromleitung: Nabu-Meldesystem für tote Vögel
    Nachrichten
    dpa

    Gefahr Stromleitung: Nabu-Meldesystem für tote Vögel

    Berlin (dpa) - Millionen Vögel sterben nach Schätzungen jedes Jahr an Stromleitungen in Deutschland, dokumentiert sind aber weiter nur Einzelfälle. 87 Kollisionsopfer seien im ersten Jahr seit dem Start eines Meldesystems erfasst worden, teilte der Naturschutzbund (Nabu) mit.

  • Bereits 100 vom Labor bestätigte Ebola-Tote im Ost-Kongo
    Nachrichten
    dpa

    Bereits 100 vom Labor bestätigte Ebola-Tote im Ost-Kongo

    Goma (dpa) - Im Osten des Kongos sind bereits 100 Menschen an der gefährlichen Seuche Ebola gestorben. Bei den Opfern sei das gefährliche Virus mit Labortests nachgewiesen worden, erklärte das kongolesische Gesundheitsministerium am Sonntagabend.

  • Vom Egg-Bot bis Tür-Rennbahn: Erfindermesse zeigt Neuheiten
    Nachrichten
    dpa

    Vom Egg-Bot bis Tür-Rennbahn: Erfindermesse zeigt Neuheiten

    Eine mobile Müllpresse, eine Multifunktionstür und eine keimfreie Klobürste: Auf der Erfindermesse Iena in Nürnberg zeigen Tüftler ihre Ideen. Vieles davon steckt aber noch in den Kinderschuhen. Eine mobile Müllpresse, eine Multifunktionstür und eine keimfreie Klobürste: Auf der Erfindermesse Iena in

  • Russland will schnell wieder bemannte Flüge zur ISS senden
    Nachrichten
    dpa

    Russland will schnell wieder bemannte Flüge zur ISS senden

    Der Tag nach dem Raketenfehlstart: Experten ermitteln, Flugpläne zur ISS werden neu sortiert. Am Einsatz der Sojus wird jedoch nicht gerüttelt. Wie die kleine Crew um den Deutschen Gerst weiter arbeiten wird, steht in den Sternen. Der Tag nach dem Raketenfehlstart: Experten ermitteln, Flugpläne zur ISS

  • Existenz von Jäger-und-Sammler-Volk in Tansania bedroht
    Nachrichten
    dpa

    Existenz von Jäger-und-Sammler-Volk in Tansania bedroht

    Daressalam (dpa) - Die Existenz einer der letzten Volksgruppen von Jägern und Sammlern der Welt, der Hadza in Tansania, ist Experten zufolge bedroht.

  • Feldlerche wird erneut «Vogel des Jahres»
    Nachrichten
    dpa

    Feldlerche wird erneut «Vogel des Jahres»

    Schon Shakespeares Romeo und Julia sprachen über die Lerche. Und Pop-Superstar Ed Sheeran verlegte wegen des seltenen Feldvogels im Ruhrgebiet ein Konzert. Nun wird die frühere Allerweltsart bereits zum zweiten Mal «Vogel des Jahres». Schon Shakespeares Romeo und Julia sprachen über die Lerche. Und Pop-Superstar