Gewinner des Tages

(amw/spot)
Adam Scott übernimmt in der Serie "Severance" eine der Hauptrollen (Bild: JStone / Shutterstock.com)

Apple hat eine neue Serie für seinen hauseigenen Streamingdienst Apple TV+ in Auftrag gegeben. Laut "Entertainment Weekly" übernimmt Adam Scott (46, "Big Little Lies") in der Dramaserie "Severance" eine der Hauptrollen und ist zudem an der Produktion beteiligt. Ebenfalls an Bord: Schauspielkollege Ben Stiller (53, "Zoolander"), der Regie führen soll.

Adam Scott soll die Rolle des Mark verkörpern, eines Mitarbeiters der Firma Lumen Industries, der eine dunkle Vergangenheit hat. Scott war zuletzt unter anderem in der preisgekrönten HBO-Serie "Big Little Lies" neben Reese Witherspoon (43) und Nicole Kidman (52) zu sehen. Wann die Serie erscheinen soll, ist derzeit noch nicht bekannt.