Gigantische Muttermilch-Spende rettet Kind

Muttermilch-Spende bricht Rekord: Micah Duncan aus Texas hat gigantische 57 Liter Milch aus ihren Brüsten an ein Krankenhaus gespendet. Damit rettete die Frühchen-Mama das Leben ihres drei Monate zu früh geborenen Sohnes. Außerdem bleibt noch genügend Muttermilch für andere Babys übrig, unter anderem für die neugeborene Tochter ihrer Cousine.

Sehen Sie auch: Fotorealistischer Milchschaum

Baby trinkt (Symbolfoto: ddp images)
Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen