Gilt das dann für jeden? : Hamburger Politiker wollen Wegwerf-Verbot für Lebensmittel

Schluss mit dem Wegwerfen! Die CDU Hamburg hat der Lebensmittelverschwendung den Kampf angesagt und fordert schärfere gesetzliche Maßnahmen. Jährlich werden in Deutschland rund zwölf Millionen Tonnen Lebensmittel weggeworfen. „Wir werden uns in Hamburg und im Deutschen Bundestag dafür einsetzen, dass deutlich weniger Lebensmittel im Müll landen und Lebensmittelspenden erleichtert werden“, sagte Hamburgs CDU-Chef Christoph Ploß am Freitag und kündigte eine entsprechende Initiative an. Verschwendung:...Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo