Es ging um Geld: Hamburg: Sohn soll Vater mit Messer bedroht haben

Die Hamburger Polizei ist am Samstagabend zu einem Einsatz an die Straße Ohlendiekshöhe ausgerückt: In einem Mehrfamilienhaus sollten sich Vater und Sohn streiten – von einem Messereinsatz war die Rede. Mehrere Streifenwagen der Polizei hielten gegen 22.15 Uhr an dem Haus an, nahmen kurz darauf einen 22-Jährigen mit zur Wache....Lesen Sie den ganzen Artikel bei mopo