"Die Giovanni Zarrella Show": Staraufgebot zum Valentinstag

·Lesedauer: 1 Min.
Giovanni Zarella lädt wieder ein. (Bild: ZDF/Tobias Schult/Brand New Media)
Giovanni Zarella lädt wieder ein. (Bild: ZDF/Tobias Schult/Brand New Media)

Die ersten beiden Ausgaben von "Die Giovanni Zarella Show" im Herbst 2021 waren für das ZDF ein Achtungserfolg. In der zweiten Folge am 13. November schalteten knapp fünf Millionen Zuschauer am Samstagabend ein. 2022 geht es am 12. Februar weiter für Giovanni Zarella (43). Der Sänger und Entertainer empfängt zum dritten Mal zur Primetime hochkarätige Gäste, nicht nur aus der Schlagerwelt.

Das ZDF strahlt die Show nur zwei Tage vor dem Valentinstag am 14. Februar aus - und steht laut dem Sender ganz "im Zeichen der Liebe in all ihren Facetten".

Von Howard Carpendale bis zum "Bergdoktor"

Angesagt haben sich die Veteranen Howard Carpendale (75), Vicky Leandros (69), Matthias Reim (64) und Nino de Angelo (58). Mit Sonia Liebing (32) ist auch eine Vertreterin einer neuen Schlagergeneration an Bord. Außerdem zu Gast sind "Bergdoktor"-Star Mark Keller (54) und das Ensemble des Musicals "Aladdin".

Auch internationale Stars sind bei der dritten "Giovanni Zarella Show" zu Gast. Der belgische Songwriter Milow (40) stellt einen neuen Song vor. Das italienische Trio Il Volo präsentiert sein neues Album, das dem großen Filmkomponisten Ennio Morricone (1928-2020) gewidmet ist.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.