Gläubige und Pilger dürfen zum Grab von Benedikt XVI.

Der Verstorbene liegt im Grab seines polnischen Vorgängers Papst Johannes Paul II., dessen sterbliche Überreste schon vor Jahren nach oben in Basilika gebracht wurden.