Gleitschirmflieger verunglückt in Portugal tödlich

In Portugal ist ein Gleitschirmflieger aus Ungarn gegen die Mauer einer mittelalterlichen Burg geprallt und dabei tödlich verunglückt. Der 48-jährige Tourist sei am Mittwoch in der Stadt Abrantes im Zentrum des Landes von der Burg aus zu seinem Flug gestartet, teilte die Feuerwehr mit.