Golden Globes 2018: Diese Stars setzten auf Gender-Neutral-Look statt sexy Robe

Bei den diesjährigen Golden Globes wurde Fashion als Protest genutzt. So trug ein Großteil der Frauen schwarze Kleidung, um gemeinsam ein Zeichen gegen Sexismus zu setzen. Andere entschieden sich zudem für gender-neutrale Roben.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen