Gotteshaus mit mindestens 1800-jähriger Baugeschichte

Die Mainzer Kirche St. Johannis ist die älteste Kirche in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt und gilt als Vorgänger des heutigen katholischen Doms, der direkt gegenüber steht. Seit 1830 ist die Johanniskirche ein evangelisches Gotteshaus, seit 2013 wird sie saniert. Gleichzeitig wurde eine Forschungskampagne initiiert, mit der die Baugeschichte nachvollzogen werden soll.