Gouverneur von Homs: “Es ist eine Verschwörung gegen Syrien”

Der Gouverneur von Homs, Talal Barazi, hat sich im syrischen Staatsfernsehen zu dem US-Militärschlag geäußert:

_Dieser Angriff wird uns nicht davon abhalten, weiterhin den Terrorismus zu bekämpfen. Es überrascht uns nicht, dass die USA und Israel diesen Terrorismus unterstützen. Die USA sind maßgeblich an den Schlägen gegen die Infrastruktur und die Menschen in Syrien beteiligt.

Es ist eine Verschwörung gegen Syrien. Der Islamische Staat, Al-Nusra und die anderen sind Werkzeuge der USA, Israels und mancher arabischer Staaten.

Es würde uns nicht überraschen, wenn diese Parteien jetzt direkt eingreifen, nachdem die Terroristen ihr Ziel in Syrien nicht erreicht haben. Die syrische Armee wird es nicht überraschen, falls die US-Amerikaner direkt mit Bodentruppen in Syrien eingreifen, um ihre Ziele zu verfolgen._

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen