Grüne kritisieren Schwesigs Programm zum Kita-Ausbau als unzureichend

Die Grünen-Politikerin Franziska Brantner hat das Programm von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) zum Kita-Ausbau als unzureichend kritisiert. "Trotz hoher Haushaltsüberschüsse gibt es deutlich weniger Geld für die Kitas, als noch im vergangenen November von Frau Schwesig angekündigt", sagte die Grünen-Sprecherin für Kinder- und Familienpolitik am Donnerstag der Nachrichtenagentur AFP. "Das ist traurig - wir brauchen mehr Kitas, aber auch eine bessere Qualität in den Kitas."

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen