Grünen-Politiker Palmer kritisiert Positionen seiner Partei als überholt

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) hat viele Positionen seiner Partei als überholt kritisiert und einen Kurswechsel verlangt. "Wir stehen vor einer Vielzahl von neuen Herausforderungen, auf die unsere alten Antworten nicht mehr passend wirken", sagte Palmer der "Welt" vom Dienstag. Er reagierte damit auf die Schlappe der Grünen bei der Landtagswahl im Saarland, wo die Partei an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert war.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen