Grandioser Beweis auf Ed Sheeran-Konzert: Briten lieben perfekte Schlangen

Grandioser Beweis auf Ed Sheeran-Konzert: Briten lieben perfekte Schlangen

Wer braucht schon Absperrungen? Die Briten offensichtlich nicht! Das beweist zumindest ein Schnappschuss von Ed Sheerans Auftritt in der O2-Arena in London, den der Reddit-User Andrew Last im Netz geteilt hat.

Das Foto zeigt hunderte Menschen ordentlich in Reih und Glied stehen – und das ganz ohne Absperrungen. Dazu schreibt Andrew Last beeindruckt: "Auch ohne Absperrgitter wissen die Briten, wie sie eine Schlange bilden müssen." Die User sind ganz verzückt von diesem Anblick, wie ein Blick in die zahlreichen Kommentare unter dem Bild vom Einlass des Ed Sheeran Konzerts zeigt.

"Es ist wie eine nationale Superkraft", scherzt ein Nutzer. Ein anderer fragt sich: "Ist es seltsam, dass ich stolz bin?" Manch einer findet in diesem Schnappschuss sogar eine Art Befriedigung. "Als Brite, und ich werde nicht lügen, macht es mich auf verrückte Art an", lautet ein weiterer Kommentar.

Der Fotograf schwärmt

Andrew Last, der die Aufnahme von der Konzert-Schlange veröffentlichte, schwärmt im Interview mit dem britischen "The Evening Standard": "Die Leute ordneten sich perfekt in die unsichtbaren Linien ein. Ich schaute mir das ein paar Minuten an, ehe ich das Foto schoss."

Um die 20.000 Leute passen in die O2-World in London. Obwohl jeder Besucher sicherlich Ed Sheeran zu gerne aus der ersten Reihe gesehen hätte, gab es kein Gedrängel, sondern sie bildeten die perfekte Formation am Eingang – und das gilt nicht nur für Konzerte. Sogar beim Einchecken im Flieger stellen sich die Briten brav hintereinander an, zeigen andere Beweisbilder.

Sehen Sie auch: Kleines Mädchen sieht aus wie Ed Sheeran

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen